Stefan Reiniger

»Die Digitalisierung berührt nichts weniger als sämtliche Geschäftsprozesse.
Mit Erfahrung und Fachwissen stehen wir Ihnen während der gesamten digitalen Transformation zur Seite.«

Stefan Reininger, Partner LPA

Digitalisierung

Das Geschäft der Zukunft steht und fällt mit kundenorientierten
Digitalisierungsprozessen: Wie wir Sie bei der fachlichen und strategischen Bewertung,
der Analyse sowie der nachhaltigen Umsetzung Ihres digitalen Geschäftsfeldes
unterstützen.

Unsere digitalen Innovationen für Ihr Geschäftsmodell

Ihre digitale Ausrichtung: fachlich und regulatorisch

Digitalisierung ist kein Selbstzweck: Kundenverhalten und -wünsche an eine moderne Interaktion, Effektivität in der Kundenansprache, aber auch Kosteneffizienz und regulatorische Konformität in der Kundeninteraktion sind wesentliche Treiber der Digitalisierung. Die vielschichtigen Anforderungen, insbesondere in der Umsetzung regulatorischer Vorgaben, an den digitalisierten Vertrieb von Finanzinstrumenten sowie die dazugehörige Kundenberatung verlangen nach intelligenten Neuerungen – und in diesem Zuge auch nach automatisierten Abläufen. Der Prozess der Digitalisierung umfasst zum einen die fachlichen Anforderungsspezifikationen in Form von Fachkonzepten, zum anderen eine maßgeschneiderte technische Umsetzungsplattform.

Unser Anliegen ist es, regulatorisch und fachlich robuste Prozesse für Sie zu entwickeln – durch die Implementierung individueller Lösungen sowohl für Kundenberater als auch für Produktspezialisten.

In diesen Fokusthemen zur Digitalisierung unterstützen wir Sie:

  • digitale Produktpräsentation: Finanzprodukte, digital erklärt – zur Ergänzung von gängigen Produktinformationsunterlagen wie Termsheets oder Präsentationen. Eine neue Dimension in der aktiven Erläuterung und Transparenzmachung von Kunden- und Produktnutzen durch Erklärvideos mit immer aktuellen Kundenkonditionen und durch kundenseitige Modellierung von Marktentwicklungen und deren Produkt- und Grundgeschäftsauswirkungen während der Produktlaufzeit.
  • digitaler Beratungsprozess: vollständiger, MiFID II-konformer Beratungsprozess – applizierbar auf diverse Kundenprobleme wie Absicherung von Wechselkursrisiken, Zinsänderungsrisiken oder auch für Anlagelösungen. Vielfältig einsetzbar und insbesondere zur Unterstützung des Kundenberaters in der persönlichen Beratung vor Ort oder über gemeinsame Web-Sessions mit Kunden. Volle Dokumentation der Beratung und automatisierte Erstellung einer Geeignetheitserklärung zur zeitnahen Überlassung an den Kunden. Langfristige Archivierung der Kundenberatung.
  • digitaler Produktabschluss: Ergänzung zum digitalen Beratungsprozess oder für bestimmte Kundengruppen in autonomer Form. Als Teil des digitalen Beratungsprozesses erlaubt dieser auch die zeitliche Entzerrung der Beratung und die selbstbestimmte Umsetzung eines Produktabschlusses seitens des Kunden.

Unsere Machbarkeitsstudien zur Digitalisierung umfassen:

  • die Analyse der Strategien, Prozesse und Systeme im Status quo
  • die Kosten- / Nutzenanalyse der Digitalisierung im langfristigen Kontext unter den Aspekten Kundenmehrwert, Kostenreduktion und Mitigation von operationellen und regulatorischen Risiken
  • die Identifizierung von Umsetzungshürden
  • die Identifizierung von Handlungsfeldern
  • die Planung von Umsetzungsaktivitäten

Unsere Umsetzung für Ihren Digitalisierungsprozess umfasst:

  • die Entwicklung von Zielbildern und Erarbeitung von Richtungsentscheidungen
  • die Erarbeitung und Konzipierung von Anforderungsspezifikationen und Detailkonzepten
  • die detaillierte Maßnahmenplanung und Umsetzung
  • die Implementierung organisatorischer Anpassungen
  • die Implementierung technischer Anpassungen (inkl. Testmanagement)

LPA-Solutions zum Thema
Digitalisierung

Möchten Sie mehr darüber erfahren?
Wir beraten Sie gerne.

Thomas Hungerkamp
Thomas Hungerkamp
Ihr Ansprechpartner für Regulation & Technology

Kontaktformular



Thomas Hungerkamp
Thomas Hungerkamp
Ihr Ansprechpartner für Regulation & Technology
Menü