HedgePilot

Ihr digitaler FX-Risikomanagement-Assistent

HedgePilot erweitert Ihr digitales Währungsmanagement-Angebot und ergänzt Ihre Produktpalette im Bereich Corporate Treasury Sales. Das Produkt empfiehlt unter Verwendung modernster künstlicher Intelligenz, wann und in welchem Umfang eine Absicherung vorzunehmen ist.

 
Der globale Trend zur Verwendung einfacherer Produkte mit elektronischer Handelsausführung übt Druck auf den Devisenhandel vieler Banken aus.

Einnahmen aus dem Devisengeschäft sind heute für mehr als die Hälfte des Umsatzes im Bereich Corporate Treasury verantwortlich. Mindestens 70 % des gehandelten Devisenvolumens stammen aus einfachen Plain-Vanilla-Spot/Forward-Transaktionen. Der Aufstieg der Multi-Banken-Plattformen ist ungebrochen, ihr Marktanteil hat sich in den letzten fünf Jahren fast verdoppelt. Die realisierten Margen sanken in der Zwischenzeit um 50 %. Um in dieser Plattformwirtschaft nachhaltige Gewinne zu erzielen, sind innovative Lösungen erforderlich, die dem Kunden einen Mehrwert bieten. Die Industrie begrüßt zunehmend die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz. Eine wachsende Zahl großer Akteure arbeitet bereits an verbesserten Absicherungslösungen, die auf moderne AI-Algorithmen aufbauen.

Die meisten der Corporate Treasurer verlassen sich bei ihren Absicherungsentscheidungen immer noch auf persönliche Erfahrung und Intuition, versuchen aber, die Auszahlungsprofile der Optionen zu replizieren.

Unsere Lösung

Treasury Management System

Aggregation & Verrechnung (Netting)

Entscheidungsprozess

Aktuell: Anfällig für Befangenheit, manuell

NEU

objektiv, automatisiert & hoch quantitativ

Transaktionsabwicklung

Unveränderte Prozesse:

Telefon

Einzelhändler-Plattform

Multi-Händler-Plattform

Wann

Weder Absatz- noch Devisenmärkte sind vollkommen vorhersagbar. Treasurer müssen jedoch durchdachte Entscheidungen zum FX-Risikomanagement treffen, um das Risiko-Rendite-Profil ihres Unternehmens zu optimieren. Eine zentrale Herausforderung: das Timing.

Wann sollte eine bestimmte Transaktion auf Devisenmärkten getätigt werden? HedgePilot hilft, den optimalen Absicherungszeitpunkt zu identifizieren.

Wie viel

FX-Hedging ist kein „schwarz-weißer“ Entscheidungsprozess. Treasurer streben nach Planbarkeit, möchten aber auch die Opportunitäts- und Handelskosten reduzieren. Ohne aktives Management ist es nicht möglich, das Fremdwährungsrisiko in engen Grenzen zu halten und gleichzeitig Verluste durch Absicherungsgeschäfte zu vermeiden.

HedgePilot empfiehlt zu jedem beliebigen Zeitpunkt den optimalen Betrag für eine Absicherung.

Vorteile von HedgePilot für Banken

Bereitstellung fortschrittlicher und unvoreingenommener Hedging-Entscheidungen (Alleinstellungsmerkmal) durch modernste KI-Modelle

Umsatzsteigerung durch ein zusätzliches Produkt und diverse Vergütungsmodelle

Implementierbar ohne Beeinträchtigung bestehender Prozesse

Als eigene Lösung vermarktbbar (white-labelling).

hedgepilot hedgepilot

Marktumfeld

Die Plattform verfügt über eine Schnittstelle für aktuelle Marktdaten. Enthalten sind alle wesentlichen Daten zu den Devisenmärkten wie Kassakurse, implizite Volatilitäten und Zinssätze. Informationen aus verwandten Märkten sowie makroökonomischen Indikatoren bereichern den Algorithmus zusätzlich.

Unternehmensspezifische Realität

Die firmenspezifische Währungsmanagement-Richtlinie ist ein integraler Bestandteil des Optimierungsprozesses. Bei jedem Grundgeschäft werden solche individuellen Vorgaben berücksichtigt. Zu diesen Faktoren gehören Risikotoleranz, Budgetkurs, Mindesthandelsvolumen sowie Hedge-Restriktionen.

Hochmoderne Technologie

Künstliche Intelligenz bei Finanzanwendungen

  • Maschinelles Lernen
  • Neuronale Netzwerke
  • Quantile Regressionsbäume
  • Meta-Lernen
  • 35Fachleute für Devisen und Kurse
  • 10Finanzmathematiker entwickeln die beste Modellbibliothek ihrer Klasse
  • +20Jahre Erfahrung in der Devisenstrukturierung und Preisfindung
  • 20+Devisenkunden, die sich auf unsere Empfehlungen und Lösungen verlassen
  • 5Jahre Erfahrung in der Anwendung von KI im Devisenhandel
  • 1Schwerpunkt: die Steigerung der Deviseneinnahmen von Banken im Endkundensegment

This website uses cookies to improve your experience.
Navigating in it, we understand you agree with our datenschutzerklärung.