LPA eröffnet Büro in Paris und verpflichtet Thomas Geist, ehemals Leiter der Geschäftsentwicklung der Deutschen Bank

LPA eröffnet Büro in Paris und verpflichtet Thomas Geist, ehemals Leiter der Geschäftsentwicklung der Deutschen Bank
Die Zeichen stehen weiter auf Wachstum: Am 1. Juni 2019 eröffnet Lucht Probst Associates (LPA) zusätzlich zu den internationalen Büros in Frankfurt am Main, Singapur, Madrid, Barcelona und Leipzig ein Büro in Paris. Denn die Nachfrage nach den innovativen, wertschöpfenden Technologielösungen von LPA, die Kunden der Kapitalmarktbranche direkt und nachhaltig helfen, ihre Erträge zu steigern, Kosten zu senken und die regulatorischen Anforderungen automatisch zu erfüllen, wächst kontinuierlich. Folgerichtig expandiert LPA jetzt in die vielversprechende Region Frankreich, Belgien und Luxemburg, um auch dort das große Marktpotenzial zu erschließen.

Bereits vor der Eröffnung des neuen Pariser Standortes konnte LPA Thomas Geist, den ehemaligen Head of Business Development der Deutschen Bank für die Business Development Aktivitäten des dortigen Büros gewinnen. Der gebürtige Franzose verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der strategischen Geschäftsentwicklung für die OTC Capital Markets Industry, in den Bereichen Fintech und RegTech sowie im Transformationsgeschäft von Banken und Finanzdienstleistern. Vor seiner Tätigkeit bei LPA war er unter anderem für die Société Générale Group, Natixis, die Citigroup Paris und die Deutsche Bank AG tätig. Bei der Deutschen Bank war er hauptsächlich für die Beratung von Finanzinstituten, Banken, Vermögensverwaltern und Versicherungsgesellschaften in Frankreich, Belgien und Luxemburg zuständig – insbesondere bezüglich FICC-Risiken sowie Ausführungsfragen. Zuletzt war er als unabhängiger Unternehmensberater für Business Development Acceleration und Digital Project Management tätig und beriet Banken, Asset Manager und internationale Technologie-Start-ups.

“Das LPA-Angebot – technology led und capital markets advisory enabled – ist einzigartig und äußerst leistungsstark für die Kapitalmarktbranche “, sagt Stefan Lucht, LPA-Gründungspartner. “Der Transformationsbedarf der Kapitalmärkte ist enorm, da die Finanzdienstleistungsinstitute ihre Rentabilität steigern müssen. LPA ist in der Lage, schnelle und messbare Ergebnisse für beide Anforderungen im globalen Maßstab zu liefern. Wir freuen uns sehr, mit Thomas Geist eine Persönlichkeit mit außergewöhnlicher Expertise gewonnen zu haben, mit der wir unser innovatives Angebot in Frankreich, Belgien und Luxemburg platzieren und damit erfolgreich auch in diesen Märkten wachsen können”.



LPA

CapTech Group

June 2020 Draft Amended PRIIPs RTS: What’s inside for Structured Products?

In a letter sent by the ESAs (the European Supervisory Authorities, i.e. EBA, EIOPA and ESMA) to the European Commission, the ESAs have included a draft amended PRIIPs RTS. As the letter points out...

komuno bekommt Zuwachs – Susan Niederhöfer übergibt Staffelstab an Thomas Eitenmüller

komuno bekommt Zuwachs –Susan Niederhöfer übergibt Staffelstab an Thomas Eitenmüller

Buy Side-Offensive: LPA-Gruppe holt Experte Zoran Strbenac an Bord und erweitert Portfolio für Vertriebsseite im Privatkundengeschäft

Um mit der Buy Side eine neue Zielgruppe für ihre Kapitalmarkt-Techniklösungen zu erschließen, beruft die LPA-Gruppe (http://www.l-p-a.com) Buy Side-Experte Zoran Strbenac als neuen Sales Client Director DACH am Standort Zürich ins Managementteam. Gemeinsam mit Strbenac treibt die LPA-Gruppe nun die Erweiterung der CapTech-Services um Angebote für Banken und Vermögensverwalter mit Privatkundengeschäft voran.

Go back to all news

This website uses cookies to improve your experience.
Navigating in it, we understand you agree with our datenschutzerklärung.