Neue Fristen für die UCITS/PRIIPs-Umstellung

Neue Fristen für die UCITS/PRIIPs-Umstellung
Der Aufschub ist Folge der verlängerten Gültigkeit der OGAW-Richtlinie (UCITS) bis zum 31. Dezember 2022. Durch die Synchronisation der Fristen soll vermieden werden, dass Investoren übergangsweise zwei Dokumente (UCITS KIID und PRIIPs KID) erhalten.  

Damit besteht von jetzt an auch terminlich Klarheit bezüglich des Übergangs von UCITS zu PRIIPs. Obwohl Asset Manager dadurch etwas mehr Zeit für die Umstellung gewinnen, raten wir dazu, das Datenmanagement sowie das regulatorische Reporting frühzeitig den zukünftigen RTS entsprechend zu organisieren.  

Mit unserer acarda Plattform Lösung zentralisieren Sie Ihr Datenmanagement und automatisieren den vollständigen Generierungsprozess, sowohl von KIIDs, als auch von KIDs und EPTs. Ihr Aufwand – vor und nach der Umstellung – reduziert sich dadurch auf ein Minimum.  

Unsere Experten beraten Sie gerne zu den Details.
LPA

CapTech Group

Go back to all news