Capmatix Regulations
PRIIPs EPT

Die EU-Verordnung zu „Packaged Retail and Insurance-based Investment Products“ (PRIIPs) hat zu einer neuen Anforderung für den Austausch von PRIIPs-Daten über EPT zwischen Fondsmanagern und Versicherungsunternehmen geführt.

Jetzt kontaktieren
 

Seit 2018 verpflichtet die PRIIPs-Verordnung Versicherungsunternehmen, ein PRIIPs Key Information Document (KID) für Versicherungsprodukte einschließlich fondsgebundener und Multioptionsprodukte (MOPs) bereitzustellen.

Um das KID erstellen zu können, müssen die Versicherungsunternehmen PRIIPs-Informationen von den Fondsmanagern der zugrunde liegenden Fonds einholen.

Das EPT (European PRIIPs Template") und das CEPT (Comfort European PRIIPs Template") werden von FinDatEx veröffentlicht und gepflegt und als Industriestandard für den Austausch von PRIIPs-Daten zwischen Vermögensverwaltern und Banken an Versicherer verwendet, um diese bei der Erfüllung ihrer PRIIPs-Auflagen zu unterstützen.

Das EPT enthält Felder, die gemäß den PRIIPs-Regulierungsstandards berechnet werden: Risikoindikator (SRI), Performance-Szenarien, Kostenangaben (RIY) und einige zusätzliche informative Felder.

 

 

Die Konsequenzen für Ihr Reporting


Die Vorschriften bringen einige Herausforderungen bezüglich Datenmanagement, Klassifikation, Marktdatenerhebung, Reporterstellung sowie Reportdistribution mit sich.

Fondsanbieter müssen in der Lage sein, ihre PRIIPs-Daten nach EPT- und CEPT-Standards zu berechnen und zu übermitteln.

Versicherungen müssen die EPT/CEPT anfordern, prüfen, auswerten und weiterverarbeiten, um ihre KIDs zu erstellen.

 

 

Unsere Lösung:
Capmatix Regulations für PRIIPs EPT


Die Capmatix Regulations-Lösung für PRIIPs/EPT/CEPT zentralisiert Ihr Datenmanagement, automatisiert den PRIIPs EPT Produktionsfluss und minimiert Ihren operativen Aufwand und Ihr Risiko.

Datenmanagement

Flexible Erhebung und Validierung der Rohdaten von Administratoren, EMT-Look-Through-Plattformen und eigenen Systemen

Erhebung von Marktdaten (Arrival-Prices) von bis zu 6 Provider im „Waterfall-Konzept“

Mehrstufige Validierung der Input-Daten

Verwaltung der Textdaten(Narratives)

Ständige Kontrolle sämtlicher Prozesse über das Capmatix Regulations Dashboard

Laufendes Monitoring, Alert-Funktion bei Handlungsbedarf

 

Risiko-, Performance- & Kostenberechnung

 

NAV-Import nach Anteilscheinklasse, Proxy, Marktindizes

Berechnung der Marktrisiken für sämtliche PRIIPs-Kategorien

Kalkulation von Performanceszenarien für unterschiedliche Haltedauern

PRIIPs-konforme Berechnung der Kosten, Gesamtkosten und Auswirkungen auf die Reduction in Yield (RIY)

 

Transaktionskostenberechnung

 

PRIIPs konforme Berechnung sowohl der historischen als auch der aktuellen Transaktionskosten auf Basis von Einstandspreisen

Wahlweise Berechnung der Transaktionskosten nach den Spreads oder dem New PRIIPs-Verfahren

 

Erstellung der Austauschdaten

 

Automatisierte Datenberechnung, -erstellung und -verteilung im EPT- bzw. CEPT-Format; bei Bedarf auch in weiteren Formaten (EMT, DCPT, ICT, FVPT, WM, Fundinfo/Openfunds)

 

Umfassende Verteilung

 

Automatisierte Distribution an die Versicherungsgesellschaften

Automatisierte Distribution an Regulierungsbehörden

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Services erfahren?

Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen unsere Lösung vorzustellen und alle Ihre Fragen zu beantworten.