Case Captano

Case Study – Captano

Unsere Lösung für das Geschäft und die Menschen dahinter – gestaltet mit Kapitalmarktexpertise, Fachberatung und zeitgemäßer Technologie.

Case Studies

Das Projekt

Um das Vertriebsergebnis des Auftraggebers im Zins- und Währungsmanagement nachhaltig zu steigern und seine Kundenberatung effizienter zu machen, sollten mithilfe von LPA- Software neue Prozesse und Strukturen im Vertrieb geschaffen werden. Ein Ziel des Auftraggebers, dessen Serviceangebot sich vor allem an klein- und mittelständische Unternehmen sowie vermögende Privatkunden richtet, war es, das Derivategeschäft weiter auszubauen und sich sukzessive an die wachsenden Bedürfnisse des Bereichs anzupassen.

Die Strategie / Unsere Vorgehensweise

Die Zusammenarbeit begann mit unserer Potenzialanalyse für das Derivategeschäft des Kunden. Auf dieser Basis konnten wir Maßnahmen zur Potenzialumsetzung entwickeln. Für die Umsetzung haben wir den Fokus auf eine Kombination aus Beratung und maßgeschneiderter Softwarekomponenten im Tagesgeschäft gelegt. Die Software Captano wurde vollständig an den Bedarf des Kunden angepasst: Neben der Abbildung von dessen Organisationsstruktur wurden unter anderem Vertriebsdokumente im hauseigenen Design gemeinsam entwickelt. Der Funktionsumfang wurde anschließend sukzessive erweitert und bildet mittlerweile die gesamte Prozesskette im Derivategeschäft des Kunden ab. Aus Kosten- und Effizienzgründen wurde auf eine geschützte App gesetzt, die von LPA gehostet wird.

Bewertung

Die Software

Captano wird für die Assetklassen Zinsen und Währungen eingesetzt. Das Tool ermöglicht es, marktgerechte Preise zu ermitteln und individuelle Vertriebsdokumente auf Knopfdruck zu erzeugen. Als Onlinelösung über eine passwortgeschützte Schnittstelle bietet es Flexibilität, spart Kosten, ermöglicht optimales Hosting und ist kompatibel mit anderer Software, sodass es nach Bedarf erweitert werden kann.

Unsere Lösung

Der Einsatz der LPA-Softwarelösungen ermöglichte es den Mitarbeitern des Kunden, sich weniger auf Verwaltungsaufgaben und mehr auf die eigentlichen Vertriebsaktivitäten und den Ausbau des Kundenkontakts zu konzentrieren. Die ganzheitliche Systemlandschaft garantierte den effizienten Einsatz von Ressourcen, durch die Automatisierung der Vertriebsprozesse konnten Fehlerquellen eliminiert werden. Ein wesentlicher Bestandteil der Beratungsstrategie war der Einsatz von Captano. Durch seine Mandantenfähigkeit und die konfigurierbaren Arbeitsabläufe unterstützt die Software bis heute die Konzernstruktur des Kunden sowie sämtliche angeschlossenen Häuser, was unter anderem die Trennung von Frontoffice und Backoffice ermöglicht. Captano ist ein zentrales Managementtool samt Erfolgsreporting, das durch die Revisionssicherheit der Prozesse die strikte Trennung der angeschlossenen Häuser gewährleistet. Die Implementierung der Software verlief im laufenden Tagesgeschäft und dank der Vor-Ort-Begleitung unserer Berater sowie User-Workshops bei minimalem Integrationsaufwand.

Captano

Der gesamte Beratungsprozess
»on demand«

Möchten Sie mehr darüber erfahren?
Wir beraten Sie gerne.

Weitere Case Studies

Dirk Brendel
Dirk Brendel
Ihr Ansprechpartner für Captano

Kontaktformular



Dirk Brendel
Dirk Brendel
Ihr Ansprechpartner für Captano
Menü