Ihre Fragen bedeuten für uns: Ihr ehrliches Interesse an LPA.

Was erwartet LPA von mir – abgesehen von einem erstklassigen Hochschulabschluss und qualifizierten Praktika?
Für uns ist wichtig, dass Sie in unser Team passen. Wir suchen Kollegen, die sich ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld wünschen, an Herausforderungen wachsen möchten und die wissen, dass sich Arbeit und Spaß vereinen lässt.


Bieten Sie auch Diplomarbeiten an?
Sofern das Thema für unsere tägliche Arbeit von Interesse ist und wir natürlich auch Ihnen bei dieser Arbeit eine Unterstützung sein können, ist es grundsätzlich möglich, in unserem Unternehmen eine Diplomarbeit zu schreiben.


Kann ich LPA im Vorfeld meiner Bewerbung kennenlernen?
Mit regelmäßigen Recruiting-Events an Hochschulen sucht LPA den Kontakt zu Studenten/innen und Absolventen/innen, um einander kennenzulernen und sich auszutauschen. Wann wir in Ihrer Nähe sind, sehen Sie in unserem Eventkalender.


Wie sieht der Recruiting-Prozess aus?
Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, schauen wir uns diese umgehend an. Nach circa einer Woche, manchmal auch schon früher, erfolgt dann im positiven Fall bereits die Einladung zu einem Interview. Dieses besteht aus einem analytischen Teil sowie in der Regel aus einem Gespräch mit jeweils 2 Mitarbeitern aus dem jeweiligen Zielgebiet des Bewerbers. Sofern Sie uns im analytischen Teil sowie in dem Gespräch überzeugt haben, erhalten Sie innerhalb von einigen Tagen ein Angebot oder die Einladung zu einem weiteren Gespräch. Für Bewerber/innen um einen Praktikumsplatz ist das Procedere nicht so umfassend. In der Regel wird ein Interview geführt und danach entschieden.


Ich will ein Praktikum bei LPA machen. Was erwarten Sie von mir? Und was erwartet mich bei LPA?
Weil wir in Ihnen auch zukünftige Kollegen sehen, sind wir bei der Auswahl unserer Praktikanten sehr wählerisch. Wir suchen interessante Persönlichkeiten, die über gute Noten im Bachelor- oder Masterstudium verfügen und darüber hinaus ein großes Interesse am Finanzmarkt und –produkten mitbringen. Damit Sie und wir etwas von dem Praktikum haben, halten wir einen Zeitraum von mindestens 2 Monaten für notwendig.


Kann ich mich als Quereinsteiger bei LPA bewerben?
Wir haben nichts gegen Quereinsteiger – im Gegenteil, wir schätzen das Außergewöhnliche sehr! Natürlich müssen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten sowie Ihre Persönlichkeit auf das Profil von LPA sowie auf die jeweilige Stelle passen.


Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es bei LPA?
Damit Sie Ihre tägliche Arbeit mit Engagement und Fachwissen meistern können, bieten wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Interessen und Stärken zu fördern und sich beruflich sowie persönlich weiterzuentwickeln.


Wie sieht die Weiterbildung aus?
LPA investiert in Sie, um Ihnen fortlaufend fachliches Know-how sowie Soft Skills zu vermitteln, damit wir auch weiterhin bei den anspruchsvollsten Kunden bestehen können. Die Weiterbildungsmaßnahmen bei LPA richten sich zum einen nach den Anforderungen der Kunden aber natürlich auch nach den Interessengebieten, Fähigkeiten und Talenten unserer Mitarbeiter.


Ist meine Tätigkeit auf den deutschsprachigen Raum beschränkt?
Nein, wir haben Kunden im europäischen Ausland – und da wir auch in Zukunft internationale Banken und Finanzinstitute als Kunden gewinnen möchten, ist ein Auslandsaufenthalt durchaus möglich – zum Beispiel in unseren neu gegründeten Tochtergesellschaften in Madrid und Paris.