15. September 2016

Geblitzt!: Lesen Sie den aktuellen LPA Geistesblitz „SwapCap als langfristige Zinssicherung mit reduzierter Linienanforderung“:

Im aktuellen Umfeld niedriger Marktzinsen stellt die Finanzierungsmarge den Löwenanteil der Zinskosten Ihrer Kunden. Einem Swapsatz für eine mittlere Laufzeit von 7 Jahren nahe Null stehen Finanzierungsmargen gegenüber, die regelmäßig 1,00% p.a. übersteigen. Aus diesem Grunde ist im aktuellen Geistesblitz eine Zinsstrategie im Fokus, die dem Kunden nicht nur die Marktzins-Komponente sondern auch die Finanzierungs-Komponente auszahlt. Im Gegenzug trägt der Kunde das Risiko einer erhöhten Zinslast, sollten sich die Geldmarktzinsen erholen oder aber erheblich verschlechtern. Selbstverständlich ist die Produktstrategie mit einem Höchstzins ausgestattet.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Geistesblitz interessante Alternativen vorzustellen.

Gerne stellen wir den gesamten Artikel zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail an contact@l-p-a.com – wir freuen uns über Ihr Interesse.

Zurück zu "News"