23. Februar 2015

Geblitzt!: Aktuelle Publikation „Devisentermingeschäft mit kundenseitiger Partizipationsaktivierung“ erstellt

Der aktuelle Ausgabe des Geistezblitz Foreign Exchange im Februar 2015 beschäftigt sich mit dem „Devisentermingeschäft mit kundenseitiger Partizipationsaktivierung“. Im Fokus steht dabei der Bedarf an Devisenkurssicherung für Exporteure in den USD-Raum. Wie können sich diese für den Fall eines Wiederanstiegs des EUR-USD-Kurses absichern, ohne bereits heute eine abschließende Entscheidung zu treffen und die volle Optionsprämie leisten zu müssen?

Gerne stellen wir Ihnen die aktuelle Ausgabe des vPzP zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail an contact@l-p-a.com – wir freuen uns über Ihr interesse und schicken Ihnen gerne den gesamten Artikel. 

Zurück zu "News"